FiSH 2018

JUNGER FILM Preisträger

Film des Jahres

Publikumspreis

Sputnik

„Bad Lesbian“
Irene Moray
„Bis Donnerschdag“
Michael Bohne
„Megatrick“
Anne Isensee 

„in search of“
Daniel Faezi 

„Bad Lesbian“
Irene Moray 

Goldmedaille

Silbermedaille

„Ninja Motherfucking Destruction“
Lotta Schwerk 

„Good Night, Everybuds“
Benedict Hummel

„Megatrick“
Anne Isensee 

„Demian“
Marc Sebastian Eils

„Detailverliebt“
Joschua Keßler

„Käfer im Kopf“
Klim Danilov 

„Haus des Horrors“
Michael Wallraf 

„Troop Leader“
Vincent Ercolani

„Scheide-Weg
Arkadij Khaet 

„Mala tanzt“
Ella Knorz 

„in search of“
Daniel Faezi 

JUNGER FILM Jury

Philipp Eichholtz

Sonja Hilberger

Linda Kujawski

Andy Räder

Zora Rux

Bernd Terstegge

MeKo Jury

  • Dr Uwe Dietsche
  • Judith Greitsch
  • Prof. Dr. Thomas Häcker
  • Dr. Lars Schulhoff
  • Barbro Wilcke
  • Petra Willert

 

MeKo Preisträger

Schulische Projekte:

„Gefangen in der digitalen Welt“
Video-Projekt der „Copy Left“ Schülerzeitung , Regionalen Schule „Am Grünen Berg“
Bergen a. Rügen

„Lat di wat vertellen“
Audio-Projekt von die andere Grundschule Groß Nemerow  
Groß Nemerow

Außerschulische Projekte:

„ß-Kongress“
medienübergreifende Projekt Jugendmedienverband M-V e.V.
Rostock

„VeRa“
Audio-Projekt Kultur- und Initiativenhaus Greifswald e.V 
Greifswald

PopFiSH Preisträger

Jurypreis:

„Das Schöne Leben“
COR
Richard Jacobi, Andreas Ehrig 

Publikumspreis:

„Das schöne Leben“
COR
Richard Jacobi, Andreas Ehrig 

Onlinepreis:

„Doch die Lichter sind kalt“
Nero Doctrine
Philipp Lykostratis

 

Videos