Schweigendes Erleben

» Freitag, um 22:30 Uhr draußen vor FRIEDA 23

Schweigendes Erleben

dokumentarische Episoden, 2016, R: Benjamin Unger, 15 Episoden á 1:30 min

Die Grundidee ist so simpel wie einleuchtend: es wird im Fernsehen immer mehr gesprochen. Moderator, Autor, Protagonist, nahezu durchgehend gibt es ein Grundrauschen an Text. Es ist ja auch der einfachste Weg, um Fakten (und zu oft auch Emotionen) zu transportieren. Hier will das neue Format still sein: kein Sprechertext, keine O-Töne. Nur Atmo. Eben Fernsehen. Sehen.

» Filmemacher vor Ort

Episoden:

1: Alltag einer Blinden
2: Tango
3: Turnhallen
4: Thanatologe
5: Hypnose

6: Gehörlosenchor
7: Krankenhausreinigung
8: Linien
9: Zazen
10: Elektrosong

11: Besamungstechniker
12: Wohnraumreinigung
13: Fotografenmaler
14: Architekt Ulrich Müther
15: Sternekoch