About BackFiSH

Keine
So far BackFiSH has created 32 blog entries.

[:de]Nur der Pole bringt die Kohle[:]

[:de]Nur wenige Kilometer von der polnischen Grenze entfernt liegen die kleinen Städtchen Vorpommerns ruhig und fast verlassen in der weiten, flachen Landschaft. Viele Leute zogen in den vergangenen Jahren weg und hinterließen leere Häuser. Seit 2004 jedoch, als Polen der EU beitrat und die Grenze somit offen war, haben viele Polen, getrieben von einer Sehnsucht nach ländlicher Ruhe oder einem Neuanfang, begonnen jene Lücken zu füllen und die Orte neu zu beleben.[:] […]

[:de]Die mit dem Prinzen[:]

[:de]Dieser 2014 entstandene Animationsfilm der etwas anderen Art, lässt die Phantasie schweifen und eine freie Geschichte, die aus Nein-Nein-Ja Antworten aufgebaut ist, entstehen. Texteinblendungen unterstützen zusätzlich die Geschichten-Raterei und lassen Freiraum für ein offenes Ende, welches einlädt die Geschichte in diesem Stil gedanklich fortzuführen.[:] […]

[:de]Geliehen[:en]Borrowed[:fi]LAINASSA[:]

[:de]Bei LAINASSA (Engl. Titel: Borrowed) handelt es sich um eine Finnisch sprachige Dokumentation, welche im Rahmen unseres Gastlandfensters OFF Suomi auf dem FiSH zusehen sein wird. Die Regisseurin Jenny Timonen befasst sich in ihrem Film mit dem Ehepaar Anneli und Herman Levy. Die beiden haben sich zwei Jahrzehnte als Pflegeeltern engagiert und sprechen nun darüber, was es heißt, solch eine  emotionale Reise mit einem geliehenen Kind zu durchleben.[:] […]

[:de]The quick guide on how to get famous in five minutes[:]

[:de]Wie wird man schnell und vor allem langfristig berühmt? Dieser Frage widmet sich Dennis Stormers Experimentalfilm mit Hilfe einer vollkommen reizüberflutenden Reise durch den Alltag. Die verschiedenen Sequenzen zeigen überspitzte Sinnbilder von Internet, Fernsehen und sozialem Leben, unterlegt von Kommentaren ehemaliger Kultfiguren. Von Foodporn und der Werbepräsenz zwielichtiger Firmen bis hin zum Umgang mit Filmen über die deutsche Vergangenheit. Alles ist dabei, was täglich auf die Gesellschaft einprasselt.[:en][:fi][:] […]

[:de]My Stuff oder die “Sachen-Party des Konsums” [:]

[:de]Es ist Nacht im verschneiten Helsinki. Splitternackt rennt der 26- jährige Petri Luukkanen durch die Stadt. Einzig eine Zeitung bedeckt seine intimsten Stellen. Er ist auf dem Weg zu einem Self-Storage-Lager und beginnt damit sein Selbstexperiment, welches ihn durch den Verlust aller materieller Dinge, dem im Konsum verloren gegangenen Glück wieder näher bringen soll.[:fi] [:] […]

[:de]Camouflage[:]

[:de]„Camouflage“ von Andreas Kessler und Stephan Kämf zeigt einen kurzen Ausschnitt aus dem Leben zweier junger Soldaten. Während sie sich mit Tarnfarbe bemalen, versucht Max eine ehrliche Antwort auf eine Frage, die schon lange im Raum steht, von seinem besten Freund zu erhalten. Der Film läuft im Rahmen des JUNGEN FILMS im Block 4 (Ü18) von 21:00 bis 23:00 Uhr am Freitag, dem 24. April 2015 im MAU Club.[:] […]

Mehr Beiträge laden